16102 Einheits-Elektrolokomotive E 10 1240 der Deutschen Bundesbahn (DB) Epoche III

289,99 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 5 Tag(e)

Beschreibung

Vorbild: Einheits-Elektrolokomotive E 10 1240 der Deutschen Bundesbahn (DB). Schnellfahrlokomotive als "Rheingold"-Interimslok mit eckigem Lokkasten, 5 Stirnlampen, umlaufende Regenrinne und Hochleistungslüfter. Grundfarbgebung kobaltblau/beige. Betriebszustand Sommer 1962. Einsatz: Personenzüge des Nah- und Fernverkehrs.


Modell: Neukonstruktion. Gehäuse und Träger aus Zinkdruckguss. Eingebauter Digital-Decoder und Geräuschgenerator zum Betrieb mit DCC und Selectrix. Motor mit Schwungmasse, 4 Achsen angetrieben, Haftreifen. Stirnbeleuchtung und Schlusslichter mit der Fahrtrichtung wechselnd, mit warmweißen Leuchtdioden, Führerstandsbeleuchtung, digital schaltbar. Kinematik für Kurzkupplung. Angesetzte Griffstangen. Länge über Puffer 103 mm.


Highlights

  • Neukonstruktion.
  • Gehäuse aus Zinkdruckguss.
  • Digital-Sound mit vielen Funktionen.


Exclusives Sondermodell der Märklin-Händler-Initiative - in einmaliger Serie 2021 gefertigt.


Achtung! Nur für Erwachsene. Ab 15 Jahren und älter!