37858 Elektrolokomotive Baureihe 150 der DB AG Epoche V

349,00 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Lieferzeit: Neuheit vorbestellen Tag(e)

Beschreibung

Vorbild: Schwere Güterzuglokomotive Baureihe 150 der Deutschen Bahn AG (DB AG). Orientrote Grundfarbgebung. Mit Doppellampen und eckigen Maschinenraumfenstern. Betriebsnummer 150 144-4. Betriebszustand 1999. Stark ausgebleichte und gealterte Ausführung.


Modell: Mit Digital-Decoder mfx+ und umfangreichen Geräuschfunktionen. Geregelter Hochleistungsantrieb mit Schwungmasse zentral eingebaut. 4 Achsen über Kardan angetrieben. Haftreifen. Fahrtrichtungsabhängig wechselndes Dreilicht-Spitzensignal und zwei rote Schlusslichter konventionell in Betrieb, digital schaltbar. Spitzensignal an Lokseite 2 und 1 jeweils digital separat abschaltbar. Wenn das Spitzensignal an beiden Lokseiten abgeschaltet ist, dann beidseitige Funktion des Doppel-A-Lichts. Beleuchtung mit wartungsfreien warmweißen und roten Leuchtdioden (LED). Angesetzte Griffstangen seitlich und stirnseitig aus Metall. Führerstände und Maschinenraum mit Relief-Inneneinrichtung. Ansteckbare Brems- und Kupplungsschläuche liegen bei. Lokführerfigur im Führerstand 1. Die Lokomotive befindet sich in einem gealterten und ausgeblichenen Zustand.
Länge über Puffer ca. 22,4 cm.


Passende Güterwagensets werden unter der Artikelnummer 46238 und 46239 exklusiv für die MHI angeboten.


Highlights

  • Modell stark ausgeblichen und gealtert.
  • Mit Spielewelt Digital-Decoder mfx+ und umfangreichen Betriebs- und Geräuschfunktionen.
  • Beleuchtung mit warmweißen und roten Leuchtdioden (LED).
  • Lokführerfigur im Führerstand 1.
  • Lok mit Metallgehäuse.


Exclusives Sondermodell der Märklin-Händler-Initiative - in einmaliger Serie 2021 gefertigt.


Achtung! Nur für Erwachsene. Ab 15 Jahren und älter!