37869 Elektrischer Schnelltriebwagen Serie RCe 2/4 "Roter Pfeil" Epoche III

369,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Wird sofort bestellt
Lieferzeit: 15 Tag(e)

Beschreibung

Vorbild: Elektrischer Schnelltriebwagen Serie RCe 2/4 "Roter Pfeil", 3. Klasse, der Schweizerischen Bundesbahnen (SBB), mit Einachs-Skianhänger. Purpurrote Grundfarbgebung. Triebwagen-Betriebsnummer 604. Betriebszustand um 1948.


Modell: Mit Digital-Decoder mfx+ und umfangreichen Geräuschfunktionen. Geregelter Hochleistungsantrieb. Spezialmotor mit Schwungmasse und Kardanwelle zum Treibgestell. 2 Achsen angetrieben. Haftreifen. Schweizer Lichtwechsel, Dreilicht-Spitzensignal und 1 weißes Schlusslicht konventionell in Betrieb, digital schaltbar. Zusätzlich kann auf ein rotes Schlusslicht umgeschaltet werden. Serienmäßig eingebaute Innenbeleuchtung. Spitzensignal und Innenbeleuchtung mit wartungsfreien warmweißen und roten Leuchtdioden (LED). Der Triebwagen ist serienmäßig mit einer Triebwagenführerfigur und zahlreichen Fahrgästen bestückt. Über die Funktionstasten können zusätzlich verschiedene Umgebungsgeräusche ausgelöst werden. Einachs-Skianhänger mit entsprechender Spezialkupplung am Triebwagen angehängt. Gesamtlänge über Puffer 31,5 cm.


Highlights

  • Serienmäßig eingebaute Innenbeleuchtung.
  • Spitzensignal und Innenbeleuchtung mit warmweißen LED.
  • Auf rotes Schlusslicht umschaltbar.
  • Mit Fahrgästen ausgestattet.
  • Mit Spielewelt mfx+ Decoder und vielfältigen Betriebs- und Soundfunktionen.


Achtung! Nur für Erwachsene. Ab 15 Jahren und älter!