39295 Zweikraftlokomotive Baureihe 248 der BUG Verkehrsbau SE, Berlin Epoche VI

395,00 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Lieferzeit: Neuheit vorbestellen Tag(e)

Beschreibung

Vorbild: Zweikraftlokomotive BR 248 (Vectron Dual Mode) der BUG Verkehrsbau SE, Berlin. Aus der Vectron-Produktfamilie von Siemens. Betriebsnummer 248 024-2. Betriebszustand ab 2023.


Modell: Mit Digital-Decoder mfx+ und umfangreichen Geräuschfunktionen. Geregelter Hochleistungsantrieb. Alle vier Achsen über Kardan angetrieben. Haftreifen. Fahrtrichtungsabhängig wechselndes Dreilicht-Spitzensignal und zwei rote Schlusslichter konventionell in Betrieb, digital schaltbar. Spitzenlicht an Lokseite 2 und 1 jeweils separat digital abschaltbar. Doppel-A-Licht-Funktion. Führerstandbeleuchtung mit der Fahrtrichtung wechselnd digital schaltbar. Fernscheinwerfer separat digital schaltbar. Beleuchtung mit wartungsfreien warmweißen und roten Leuchtdioden (LED). Pufferhöhe nach NEM. Bremsschläuche liegen als separat ansteckbare Teile bei. Länge über Puffer ca. 23 cm.


Highlights

  • Exklusiv bei Märklin und Trix.
  • Fahrgestell und Aufbau weitgehend aus Metall.
  • Zahlreiche angesetzte Details.
  • Führerstandbeleuchtung digital schaltbar.
  • Maschinenraumbeleuchtung digital schaltbar.
  • Mit Digital-Decoder mfx+ und umfangreichen Geräuschfunktionen.
  • Pufferhöhe nach NEM.


Achtung! Nur für Erwachsene. Ab 15 Jahren und älter!