39903 Schwere Diesel-Rangierlokomotive Baureihe 290 der Deutschen Bundesbahn Epoche IV

329,00 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Lieferzeit: Neuheit vorbestellen Tag(e)

Beschreibung

Vorbild: Schwere Diesel-Rangierlokomotive Baureihe 290 der Deutschen Bundesbahn. Lok-Betriebsnummer 290 090-0. Ozeanblaue Grundfarbgebung. Betriebszustand ab 1987.


Modell: Mit Digital-Decoder mfx+ und umfangreichen Geräuschfunktionen. Geregelter Hochleistungsantrieb zentral eingebaut. 4 Achsen über Kardan angetrieben. Haftreifen. Fahrtrichtungsabhängig wechselndes Dreilicht-Spitzensignal und 2 rote Schlusslichter konventionell in Betrieb, digital schaltbar. Spitzensignal an Lokseite 2 und 1 jeweils separat digital abschaltbar. Beleuchtung mit wartungsfreien warmweißen Leuchtdioden (LED). Der Lokführer dreht sich in die jeweilige Fahrtrichtung und schaut bei Stillstand aus dem Fenster. Mit neuer Telex-Kupplung und Führerstandsbeleuchtung. Kupplungswalzer. Führerstand mit Relief-Inneneinrichtung. Angesetzte Griffstangen und Geländer aus Metall. Zusätzliche Trittstufen unter dem Führerstand für größere Gleisradien liegen bei. Länge über Puffer 16,4 cm.


Highlights

  • Sich in Fahrtrichtung drehender Lokführer
  • Telex-Kupplung vorne und hinten
  • Kupplungswalzer
  • Spielewelt mfx+ Decoder


Achtung! Nur für Erwachsene. Ab 15 Jahren und älter!