43630 IC Steuerwagen 2. Klasse der Deutschen Bahn AG (DB AG) Epoche V

138,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Lieferzeit: Neuheit vorbestellen Tag(e)

Beschreibung

Vorbild: IC Steuerwagen Bpmbdzf 296.1, 2. Klasse, der Deutschen Bahn AG (DB AG) für den Fernverkehr. Lichtgraue Fernverkehrs-Farbgebung mit verkehrsrotem Zierstreifen, im aktuellen IC-Design. Wagenlauf: IC 2013 von Dortmund nach Oberstdorf. Wagen-Ordnungsnummer 5. Betriebszustand 2003.


Model: Mit Digital-Decoder mfx. Dreilicht-Spitzensignal und zwei rote Schlusslichter konventionell an, digital schaltbar. Fernlicht digital schaltbar. Serienmäßig eingebaute LED-Innenbeleuchtung konventionell an, digital schaltbar. Führerstandbeleuchtung digital schaltbar. Strom führende Kupplung konventionell an, digital schaltbar. Stirnseitig rot transparente Schlusslicht-Einsätze am Wagenende ohne Führerstand. Typspezifisch gestalteter Unterboden. Drehgestelle Bauart SIG 72.
Durch Entfernen einer Blende an der Führerstandseite kann eine normale Kupplung eingesetzt werden, zum Anhängen an eine Lokomotive. Aufgedruckte Wagenlaufschilder. Befahrbarer Mindestradius 360 mm. Länge über Puffer ca. 28,2 cm.


Highlights

  • Komplette Neukonstruktion.
  • Mit Digital-Decoder mfx.
  • Spitzenbeleuchtung digital schaltbar.
  • Fernlicht separat digital schaltbar.
  • Serienmäßig mit LED-Innenbeleuchtung, digital schaltbar.
  • Führerstandbeleuchtung, digital schaltbar.
  • Trennbare, Strom führende Kupplungen, digital schaltbar.
  • Innenbeleuchtung des ganzen Wagenverbands über Decoder digital schaltbar.
  • Vorbildgerechter Wagenlauf: Dortmund – Oberstdorf (IC 2013 Allgäu).


Achtung! Nur für Erwachsene. Ab 15 Jahren und älter!