46213 Selbstentladewagen-Set Erz IIId Epoche IV

420,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 5 Tag(e)

Beschreibung

Vorbild: 12 vierachsige, offene Selbstentladewagen "Erz IIId" der Bauart Fad 155 (ex OOtz 41) der Deutschen Bundesbahn (DB). Ausführung mit hohem Oberkasten, zwei Entladeklappen je Längsseite und stirnseitiger Bremserbühne. Eingesetzt zum Transport von Eisenerz. Geschweißte Pressblech-Drehgestelle der Einheitsbauart, mit eingeschweißtem Unterzug als Verstärkung. Betriebszustand Ende der 1960er-Jahre.


Modell: Selbstentladewagen in detaillierter Ausführung mit unterschiedlichen Betriebsnummern. Alle Wagen mit Bremserbühne und stirnseitigem Stellrad. Selbstentladewagen mit Ladegut-Einsätzen und echtem Eisenerz in maßstäblicher Körnung beladen. Alle Wagen einzeln verpackt mit zusätzlicher Umverpackung. Länge über Puffer je Wagen 11,5 cm. Gleichstromradsatz je Wagen E700580.


Die passende schwere Güterzug-Dampflokomotive der Baureihe 043 Öl finden Sie unter der Artikelnummer 39884 ebenfalls im Märklin H0-Sortiment.


Ein Selbstentladewagen-Set Erz IIId mit weiteren 6 Betriebsnummern finden Sie im Trix H0-Sortiment unter der Artikelnummer 24150, mit Angabe der benötigten Wechselstromradsätze.


Achtung! Nur für Erwachsene. Ab 15 Jahren und älter!