L46696 RhB Selbstentladewagen Epoche VI

249,00 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Lieferzeit: Neuheit vorbestellen Tag(e)

Beschreibung

Hatte man in den Anfängen des Güterverkehrs bei der Eisenbahn nur offene und geschlossene Wagen, so entstanden recht bald spezielle Wagen für bestimmte Ladegüter. So werden auch heute noch offene Güterwagen mit Schwerkraftentladung - sogenannte Selbstentladewagen - verwendet, um Baumaterialien wie Kies oder Sand zu transportieren. Aber auch im Gleisbau werden solche Wagen eingesetzt, um den Schotter im Gleis zu verteilen. Zur Entladung werden einfach die an der Unterseite angeordneten Klappen geöffnet, und das Ladegut rutscht über die Schütten heraus. Auch bei der RhB sind solche Wagen in verschiedenen Versionen im Einsatz.


Modell eines Selbstentladewagens der Bauart Fac der Rhätischen Bahn. Originalgetreue Farbgebung und Beschriftung der Epoche VI. Vier Entladeklappen zum Öffnen, Metallradsätze. Länge über Puffer 55 cm.


Achtung! Nur für Erwachsene. Ab 15 Jahren und älter!